Guten Rutsch

Ich wünsche allen einen schönen Guten Rutsch.

Meine Vorsätze für die nächsten Jahren liegen in gewaltfreierer Kommunikation und darin keine Tabakwaren mehr zu kaufen. Außerdem mal wieder auf ein Festival zu fahren und der Sputtnikhalle in Münster einen Besuch ab zu statten.

Politik: Wer glaubt noch den Käse der Regierung? Der Klimawandel ist gelaufen. Warum bekommt ein Teslakäufer 6000€ Subvention während immer noch keine Außenringbusse in Münster fahren?

Was steckt wohl dahinter……. wir werden sehen wie sich die neue Regierung schlägt.

Zukunftstechnik ist Wasserstoff und kein Batteriekäse. Die Grünen haben vor wenigen Tagen unterschrieben dass der Zulassungsprotest für Tesla beschleunigt wird. Ein Wald wird für eine grüne Autofabrik abgeholzt und das dass Wasser Berlins erheblich an Qualität verlieren wird spielt langsam immer weniger eine Rolle. Heuchler!

Wie wär es mal mit Verzicht aufs Auto und Verbot von Produktdesign, statt Impfpflicht und willkürliche „Schutzgesetze“.

Verbrennen wir hoffentlich im nächsten Jahr alle auf einem großen Osterfeuer all die Masken.

Ich wünsche euch das Beste. xD