Ein Zeichen Gottes

Immer dann, wenn das Feuer verglüht das Glimmen erloschen das letzte Bier gelehrt. Immer dann, pfiff der Wind mir in mein Ohr, als ich den langen Weg antrat, den Weg nach Hause, den Weg ohne ein zu Hause. Immer dann, wenn die Nacht am dunkelsten scheint, kitzelt er mich, der Riese, der mich in die […]