Die Schandesnacht Teil 2

Verwegen schaute Franziska in den Ortaus ihren Lippen löste sich kaum ein WortDie Klinge in der Nacht zerbrachals sie den alten Herren stach.Sie sah das Blut wie Wasser triefenSah rote Säfte liefen.Was habe ich blos mit meinem Mann gemachtAch wäre da nicht die Schandesnacht.Die Kuh schaut jetzt so finster Dreinund Hof und Haus sind jetzt […]